Viel Zeit für Yoga - Workshops am Wochenende

 

In Ruhe praktizieren, neue Impulse für die eigene Praxis bekommen und ein wenig in die Philosophie des Yogas eintauchen - 2,5 Stunden Yoga zu unterschiedlichen Schwerpunkten. Die Termine kommen ab vier Teilnehmern zu Stande und die Anmeldung ist verbindlich. Eine Absage ist 48 Stunden vorher kostenlos möglich, sonst bitte  20 Euro für den Ausfall zahlen.

Beitrag pro Workshop 30 Euro, WDR-aktiv Mitglieder 25 Euro,  Yoginis 10er Karte (2x abzeichnen lassen

 

Meridianyoga -  Lungen und Dickdarm 

28. Oktober 17 bis 19.30 Uhr

Ständig erkältet im Herbst? Dann ist es an der Zeit Lungen- und Dickdarmmeridian zu stärken. Sie kontrollieren den Austausch der Lebensenergie, stärken die Atemwege, fördern die Entgiftung und halten Nacken und Schultern gesund. Spezielle Atemübungen, Handhaltungen (Mudras) und Yogapositionen stärken die Meridiane.

 

Yoga für Schulter und Nacken

25 . November 11 bis 13.30 Uhr

Ein Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene, die viel vor dem Computer sitzen oder sich zu viel auf die Schultern laden. Wir sprechen über anatomischen Ursachen von Verspannungen und lernen Übungen, mit denen Schulter und Nacken im Alltag entspannen. Der Workshop wird durch Übungen für die Hüfte ergänzt, denn durch vieles Sitzen ist die Muskulatur in diesem Bereich oft verkürzt. Verspannungen im Rücken und in den Schultern sind die Folge.

 

Altes Loslassen - Neues Begrüßen

16. Dezember 17  bis 19.30 Uhr

Eine meditative Stunde zum Ende des Jahres. Die Asanas werden länger gehalten. Intensive Vorbeugen lehren, loszulassen. Kräftigende Rückbeugen helfen, sich für neue Herausforderungen zu öffnen.